Gabriela Hilti-Saleem
 Aufgewachsen in Schaan, hat es Gabriela (Jahrgang 1966) zum Anglistik- und Germanistik-Studium zuerst in die Schweiz gezogen. Später war sie im Bereich Presse und Öffentlichkeitsarbeit tätig. Heute arbeitet sie als freie Mitarbeiterin beim Parlamentsdienst.
 

Gabriela ist seit März 2017 Mitglied der Frauenunion. Besonders am Herzen liegt ihr die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, vor allem die Schaffung von Teilzeitstellen. Eine weitere grosse Herausforderung sieht sie auch im demografischen Wandel. Um allen ein gutes Leben im Alter zu ermöglichen, müssen wir umgehend neue und kreative Ideen entwickeln. 

 

Ihre Freizeit verbringt Gabriela gerne mit ihrer Familie und auf Spaziergängen mit Golden Retriever Chester. Einen weiteren Ausgleich findet sie in der Meditation. 

 
Die Vaterländische Union (VU) ist eine Partei im Fürstentum Liechtenstein. Die Wurzeln der VU gehen auf die 1918 gegründete, christlich-sozial ausgerichtete Liechtensteiner Volkspartei zurück. Die VU war der Motor für grundlegende politische und soziale Reformen in Liechtenstein im frühen 20. Jahrhundert und verstand sich als Arbeiterpartei, die sich für mehr demokratische Volksrechte, soziale Sicherheit, Solidarität in der Gesellschaft und auch eine starke, differenzierte Wirtschaft einsetzte und sich immer noch für diese Werte einsetzt. Die Mitgliedschaft kann von jedem Einwohner/jeder Einwohnerin Liechtensteins, der/die das 16.Altersjahr erfüllt hat, durch Erklärung erworben werden.
 
CAPTCHA-Bild
Bitte geben Sie den Code ein.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
*Pflichtfeld