Mario Hundertpfund
Mario Hundertpfund lebt in Nendeln und ist stolzer Vater einer 9 jährigen Tochter. Beruflich ist er als Fachgebietsleiter beim Amt für Umwelt, Abteilung Landwirtschaft tätig. Seit 2011 engagiert er sich im Gemeinderat. Er möchte sich weiterhin politisch aktiv für Eschen-Nendeln einsetzen und seine gewonnenen Erfahrungen in die Herausforderungen, welche es auch die nächsten Jahre zu meistern gilt, einbringen. In seiner Freizeit widmet er sich hauptsächlich seiner Tochter Angelina, liest gerne (nicht nur Gemeinderatsunterlagen), erholt sich beim Skifahren, Bergwandern und beim Besuch von Rennen des Oldtimermotorsports, geniesst gerne ein „Garagenbier“ mit Freunden und geht regelmässig an Anlässe verschiedenster Kabarettisten an Kleinkunstbühnen im In- und Ausland.
 
Die Vaterländische Union (VU) ist eine Partei im Fürstentum Liechtenstein. Die Wurzeln der VU gehen auf die 1918 gegründete, christlich-sozial ausgerichtete Liechtensteiner Volkspartei zurück. Die VU war der Motor für grundlegende politische und soziale Reformen in Liechtenstein im frühen 20. Jahrhundert und verstand sich als Arbeiterpartei, die sich für mehr demokratische Volksrechte, soziale Sicherheit, Solidarität in der Gesellschaft und auch eine starke, differenzierte Wirtschaft einsetzte und sich immer noch für diese Werte einsetzt. Die Mitgliedschaft kann von jedem Einwohner/jeder Einwohnerin Liechtensteins, der/die das 16.Altersjahr erfüllt hat, durch Erklärung erworben werden.
 
CAPTCHA-Bild
Bitte geben Sie den Code ein.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
*Pflichtfeld