News
335
21.09.2017 08:53:50
21. Oktober 2016

machen.li geht online


Neue Page zur Wahl 2017

Neugierig auf die Kandidatinnen und Kandidaten, die die VU zur Landtagwahl im Februar 2017 ins Rennen schickt? Auf „www.machen.li“ finden Interessierte ab sofort viele Informationen über die Regierungs- und Landtagskandidaten der VU.
 
Mit der Wahl-Homepage „machen.li“ bringt die VU jetzt laufend aktualisierte Informationen über Regierungschef-Kandidat Thomas Zwiefelhofer, die Regierungsrats-Kandidaten Dominique Gantenbein und Daniel Risch sowie über die nominierten Landtagskandidatinnen und –kandidaten in den einzelnen Gemeinden. Mit Informationen, Bildern aus dem privaten Fotoalbum und einer Mediathek zeigen sich die Kandidatinnen und Kandidaten in ihrem Arbeits- und Freizeitleben.
 
Auf „machen.li“ finden die User zudem die VU-Nominationstermine in den Gemeinden, wichtige Neuigkeiten, Pressetexte und Bildimpressionen von VU-Veranstaltungen und noch mehr zu „Mehr möglich machen – für dich und unser Land.“


Zurück  
 
Die Vaterländische Union (VU) ist eine Partei im Fürstentum Liechtenstein. Die Wurzeln der VU gehen auf die 1918 gegründete, christlich-sozial ausgerichtete Liechtensteiner Volkspartei zurück. Die VU war der Motor für grundlegende politische und soziale Reformen in Liechtenstein im frühen 20. Jahrhundert und verstand sich als Arbeiterpartei, die sich für mehr demokratische Volksrechte, soziale Sicherheit, Solidarität in der Gesellschaft und auch eine starke, differenzierte Wirtschaft einsetzte und sich immer noch für diese Werte einsetzt. Die Mitgliedschaft kann von jedem Einwohner/jeder Einwohnerin Liechtensteins, der/die das 16.Altersjahr erfüllt hat, durch Erklärung erworben werden.
Bitte Ausfüllen
CAPTCHA-Bild
Bitte geben Sie den Code ein.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
*Pflichtfeld