News
732
24.10.2017 03:54:42
22. Oktober 2015

Parteivorstand nominiert Führungs-Trio


Parteivorstand nominiert Führungs-Trio

Mit Kompetenz, Energie und Erfahrung will die neue Dreierspitze die VU in die Zukunft führen. Dem designierten Parteipräsidenten Günther Fritz sollen künftig Daniela Wellenzohn-Erne und Mario Wohlwend als Vizepräsidenten zu Seite stehen.

 

Genauso begeistert wie das VU-Präsidium steht auch der Parteivorstand einstimmig hinter der Nomination des neuen Führungs-Trios und wird es dem Parteitag am 13. November in Gamprin zur Wahl empfehlen.

 

Bild: Daniel Schwendener


Zurück  
 
Die Vaterländische Union (VU) ist eine Partei im Fürstentum Liechtenstein. Die Wurzeln der VU gehen auf die 1918 gegründete, christlich-sozial ausgerichtete Liechtensteiner Volkspartei zurück. Die VU war der Motor für grundlegende politische und soziale Reformen in Liechtenstein im frühen 20. Jahrhundert und verstand sich als Arbeiterpartei, die sich für mehr demokratische Volksrechte, soziale Sicherheit, Solidarität in der Gesellschaft und auch eine starke, differenzierte Wirtschaft einsetzte und sich immer noch für diese Werte einsetzt. Die Mitgliedschaft kann von jedem Einwohner/jeder Einwohnerin Liechtensteins, der/die das 16.Altersjahr erfüllt hat, durch Erklärung erworben werden.
Bitte Ausfüllen
CAPTCHA-Bild
Bitte geben Sie den Code ein.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
*Pflichtfeld