News
857
28.07.2017 21:05:39
25. März 2015

Absage der ZFL Veranstaltung vom 26. März 2015, Zuschg Schaanwald


Die Vaterländische Union bietet mit der Veranstaltungsreihe „Zeit für Liechtenstein“ eine Plattform für aktuelle Themen. Auf Donnerstag, 26. März 2015 wurde eine weitere Veranstaltung mit dem Thema „S-Bahn - F.L.A.CH“ vorbereitet. Diese Veranstaltung wird kurzfristig abgesagt.

Die gemeinsame Grundlage auf der das gesamte Grossprojekt „S-Bahn - F.L.A.CH“ bereits seit der letzten Regierungsperiode aufbaute, nämlich das ausgehandelte Ergebnis der finanziellen Beteiligung durch Österreich und Liechtenstein wurde vom österreichischen Verkehrsminister wieder in Frage gestellt.

 

Für die Liechtensteinische Regierung war dies nicht akzeptabel. Die Liechtensteinische Regierung hat deshalb am 24.März 2015 einstimmig beschlossen, dass damit derzeit keine Grundlage mehr gegeben ist, mit einem Bericht und Antrag im Juni in den Landtag zu gehen. Das S-Bahn Projekt ist aufgrund dessen auf unbestimmte Zeit sistiert.

 

Die geplante Veranstaltung der Vaterländischen Union wird aus aktuellem Anlass abgesagt. Wir bitten um Kenntnisnahme.



Zurück  
 
Die Vaterländische Union (VU) ist eine Partei im Fürstentum Liechtenstein. Die Wurzeln der VU gehen auf die 1918 gegründete, christlich-sozial ausgerichtete Liechtensteiner Volkspartei zurück. Die VU war der Motor für grundlegende politische und soziale Reformen in Liechtenstein im frühen 20. Jahrhundert und verstand sich als Arbeiterpartei, die sich für mehr demokratische Volksrechte, soziale Sicherheit, Solidarität in der Gesellschaft und auch eine starke, differenzierte Wirtschaft einsetzte und sich immer noch für diese Werte einsetzt. Die Mitgliedschaft kann von jedem Einwohner/jeder Einwohnerin Liechtensteins, der/die das 16.Altersjahr erfüllt hat, durch Erklärung erworben werden.
Bitte Ausfüllen
CAPTCHA-Bild
Bitte geben Sie den Code ein.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
*Pflichtfeld