News
220
27.05.2017 08:14:08
19. Oktober 2016

Gedankenaustausch mit VU-Regierungsratskandidaten


Seniorenstamm

Die drei VU-Ortsgruppen Gamprin-Bendern, Schellenberg und Ruggell veranstalteten gestern Nachmittag unter der Leitung von Nora Meier einen gemeinsamen „Seniorenstamm“ im Gasthof zum Deutschen Rhein in Bendern. Regierungsratskandidatin Dominique Gantenbein und Regierungsratskandidat Daniel Risch stellten sich den Senioren vor und standen Red und Antwort zu persönlichen und politischen Fragen. Landtagsvizepräsidentin Violanda Lanter-Koller gab Auskunft über die aktuelle Landespolitik und Parteipräsident Günther Fritz berichtete über die Wahlvorbereitungen.

Bild: Daniel Schwendener


Zurück  
 
Die Vaterländische Union (VU) ist eine Partei im Fürstentum Liechtenstein. Die Wurzeln der VU gehen auf die 1918 gegründete, christlich-sozial ausgerichtete Liechtensteiner Volkspartei zurück. Die VU war der Motor für grundlegende politische und soziale Reformen in Liechtenstein im frühen 20. Jahrhundert und verstand sich als Arbeiterpartei, die sich für mehr demokratische Volksrechte, soziale Sicherheit, Solidarität in der Gesellschaft und auch eine starke, differenzierte Wirtschaft einsetzte und sich immer noch für diese Werte einsetzt. Die Mitgliedschaft kann von jedem Einwohner/jeder Einwohnerin Liechtensteins, der/die das 16.Altersjahr erfüllt hat, durch Erklärung erworben werden.
Bitte Ausfüllen
CAPTCHA-Bild
Bitte geben Sie den Code ein.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
*Pflichtfeld